HOCHTEMPERATUR.

Graphit als Schlüsselwerkstoff

Graphit spielt insbesondere bei Anwendungen mit hohen Prozesstemperaturen seine Stärken aus. Seine Temperaturbeständigkeit, Thermoschockbeständigkeit, Festigkeit und Bearbeitbarkeit haben Graphit inzwischen zu einem Schlüsselwerkstoff der Industrie gemacht. Graphit ist in einer sehr hohen Reinheit herstellbar. Gegenüber den meisten anderen Werkstoffen erhöht sich die Zug- Druck- und Biegebruchfestigkeit von Graphit mit steigender Temperatur bis 2.700°C. Bei höheren Temperaturen nimmt sie wieder ab. Bei 2.700°C hat Graphit etwa die doppelte Festigkeit gegenüber Raumtemperatur.

Graphit wird vornehmlich in nachfolgenden Industriebereichen eingesetzt:

  • Wärmebehandlung und Ofenbau

  • Sinterprozesse (Pulvermetallindustrie)

  • Luft- und Raumfahrt

  • NE-Metallindustrie

  • Metallurgie

  • Chemieindustrie

  • Glas- und Quarzglasindustrie

  • Mechanische Industrie

  • Halbleiter und Solarindustrie

  • Strangguss

Weitere Informationen:

 
 

Graphitprodukte

Wir führen ein breites Spektrum nachfolgender Graphitprodukte:

Spezialgraphite

Spezialgraphite.jpg
  • Isostatisch gepresste Graphitblöcke und Rundlinge

  • Vibrationsverdichtete Graphitblöcke und Rundlinge

  • Extrudierte Graphitqualitäten als Block und Rundling

  • Gesenkgepresste Graphitqualitäten als Block und Scheiben

Filz

Filz.jpg
  • Graphithart- und Weichfilz

  • Großformatplatten, ein- oder beidseitig beschichtet

  • Isolationszylinder

CFC

CFC.jpg
  • Carbonfaser verstärkter Kohlenstoff (CFC)

  • Großformatplatten, Abschnitte

  • Sonderanfertigungen

  • Profile (U- und L-Profile)

Graphitfolie

Graphitfolien.jpg
  • Graphitfolie in unterschiedlichen Abmessungen und Ausführungen

  • Rollen, Abschnitte

  • Sonderformen gestanzt oder wasserstrahlgeschnitten

Graphitqualitäten

Das passende Material für Ihre Anwendung.

Wir vertreiben und bearbeiten ausschließlich Graphitqualitäten namhafter Hersteller mit denen wir eine langjährige Beziehung pflegen. Dabei umfasst unser Spektrum extrudierte, vibrationsverdichtete, gesenkgepresste und isostatisch gepresste Graphitqualitäten.

Je nach Anwendung und können die Stärken der jeweiligen Graphitqualität optimal genutzt werden, wir beraten Sie gerne.

Graphitqualitäten_isostatisch_edited.jpg
vibrationsverdichtet_edited.jpg
Universalqualitäten_gesenkgepresst_edited.jpg
 

CFC

Carbonfaser verstärkter Kohlenstoff (c/c, carbon composite)

Extreme Korrosions- und Hitzebeständigkeit sowie hohe Reinheit und mechanische Festigkeit sind nur einige der herausragenden Eigenschaften unserer CFC Produkte. Gegenüber anderen Materialien weist CFC entscheidende Vorteile bei Hochtemperaturanwendungen auf.

  •           Zunehmende Festigkeit bei steigenden Temperaturen

  • Höhere thermische Stabilität und Thermoschockbeständigkeit

  • Deutlich längere Lebensdauer

  • Geringere Dichte und damit wesentlich weniger Gewicht

CFC Chargiergestelle

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir bieten komplett montierte Chargiergestelle oder einzelne Ersatzteile. Auf Wunsch auch mit Keramikeinlagen. Fräsen, Schleifen und Wasserstrahlschneiden können wir Ihnen alles aus einer Hand anbieten. Gerne reparieren wir auch Ihre vorhandenen Gestelle.

Durch unterschiedliche Beschichtungsverfahren (SIC, NSIC, Al2O3) kann die Lebensdauer der CFC-Platten verlängert und unerwünschte Aufkohlungen vermieden werden. Wir beraten Sie gerne für Ihre spezifische Anwendung.

cfc_1.jpg
cfc_3.jpg
cfc_2.jpg

Standard Platten

standardplatten.jpg

Wir bieten CFC Standardplatten, Sonderanfertigungen und komplett montierte Chargiergestelle an.
Auf Wunsch können wir unsere CFC-Platten und Produkte auch mit einer Aluminiumoxid  oder SIC-Beschichtung anbieten.


Viele Abmessungen sind ab Lager bzw. kurzfristig verfügbar.

Auch nach Hunderten von Ofenfahreten zeigen CFC-Chargiergestelle weder Materialermüdung noch Verzug.

standardplatten_edited.jpg

Standardisierte Profile

u-profile.jpg
l-profile.jpg

U-Profile

Abmessungen:
80 x 20 x 1,2 x 1000 mm
80 x 30 x 1,2 x 1000 mm
80 x 40 x 1,2 x 1000 mm

L-Profile

Abmessungen:
100 x 100 x 1,2 x 1000 mm

h-profile.jpg

H-Profile

Abmessungen:
105 x 40 x 1,2 x 1000 mm

Verbindungselemente

gewindestangen.jpg

Gewindestangen

Abmessungen:
max. Länge = 1000 mm
Standardlänge = 300 mm

M6, M8, M10, M12, M16, M20

ab Lager verfügbar.

schrauben-und-muttern.jpg

Schrauben und Muttern

Standardmuttern:
14 x 14 x 5 mm
16 x 16 x 5 mm
20 x 20 x 10 mm
22 x 22 x 10 mm
26 x 26 x 10 mm
32 x 32 x 20 mm

 

Sonderabmessungen und Ausführungen auf Wunsch möglich. Auch kurzfristig lieferbar.

Sonderanfertigungen

Auf Kundenwunsch können spezielle CFC Bauteile (Rohre etc.) angefertigt werden.
Das Maximalmaß beträgt hierfür ø1.600 x 1.000 mm.

 
 

Strangguss

Das Stranggießen von Nichteisen-Metallen, Edelmetallen und Gusseisen ist ein weit verbreitetes Verfahren. Aufgrund hoher thermischer Leitfähigkeit ermöglichen unsere isostatischen Spezialgraphite ein schnelles und gezieltes Erstarren der Metalllegierungen.

Bei vertikalem Strangguss, großen Formen und niedrigem Durchsatz dienen extrudierte Graphite auch als Material für Druckkomponenten. Für Gieß- und Schmelztiegel kommen je nach Größe extrudierte und vibrationsverdichtete Graphite zum Einsatz.. Isostatische Qualitäten zeichnen sich durch eine hohe mechanische Festigkeit und Dichte aus und werden bevorzugt als Kokillenmaterial eingesetzt.

Nachfolgend aufgeführt unsere isostatischen Graphite für die Herstellung von Kokillen:

Kokillen_Herstellung_edited.jpg

Kokillen

Rundkokillen.png

Rundkokillen

für Band und Draht

ein- und zweiteilig

(auch drahterodiert)

Flachkokillen.png

Flachkokillen

für Band und Draht

ein- und zweiteilig

(auch drahterodiert)

Wir fertigen Ihre Kokille nach Ihrer Zeichnung oder CAD-Datei auch in kleinen Stückzahlen.

Tiegel

graphit_tiegel.jpg
Graphit-Tiegel1.jpg

Graphit-Tiegel

mit Kugelboden, geradem und konischem Boden

Stopfstangen_Dorne1.png
Stopfstangen_Dorne.jpg

Stopfstange / Dorne

Kokillenschlichte

Graphit und Bornitrid

Trennmittel

auf Wasser- und Alkoholbasis, Bornitrid (siehe Dispersionen)

Graphit Kühlsteine

für kontrollierte Abkühlungs- und Erstarrungsbedingungen

  •        Standardabmessungen: 200 x 100 x 100 mm

  •        leicht zu bearbeiten

  •        hervorragende thermische und mechanische Eigenschaften

Hartfilz - Isoliermaterial für Vakuumöfen

Graphit Hartfilz

hartfilz.jpg

alle Platten sind in folgenden Ausführungen lieferbar:

  •        ohne Beschichtung

  •        einseitig mit Folie beschichtet

  •        beidseitig mit Folie beschichtet

  •        einseitig mit CFC beschichtet

hartfilz_edited.jpg

Wärmeleitfähigkeit unter Schutzgas

wärmeleitfähigkeit_unter_schutzgas.jpg

Thermische Ausdehnung

thermische_ausdehnung.jpg

Weichfilz - Graphit und Kohlenstoff

weichfilz.jpg

Eingesetzt werden diese Materialien in den meisten Fällen zur Isolierung von Vakuumöfen. Für den Bereich der Hochtemperatur werden zudem noch viele Bauteile aus extrudierten Graphit und CFC eingesetzt.

weichfilz1_edited.jpg

Graphitfolie als Dichtungsmaterial

Graphit eignet sich als Dichtungsmaterial insbesonders aufgrund seiner hohen Temperaturbeständigkeit und seiner hohen chemischen Beständigkeit gegen fast alle Medien. Graphit ist nicht brennbar und verfügt über gute mechanische Eigenschaften über den gesamten Temperaturbereich. Ein weiterer Vorteil ist die Alterungsbeständigkeit, das Material versprödet nicht. Strahlungsbeständig und gesundheitlich unbedenklich ist Graphit somit sehr universell einsetzbar.

Graphitfolie_edited.jpg

Vorteile von Graphit als Dichtungsmaterial

  •        Temperaturbeständigkeit von -220°C bis +550°C (bei reinem Sauerstoff bis 220°C

  •        hohe chemische Beständigkeit gegen fast alle Medien (siehe Beständigkeitsliste im Folgenden)

  •        nicht brennbar

  •        gute mechanische Eigenschaften über den gesamten Temperaturbereich

  •        sehr flexibel

  •        alterungsbeständig, nicht versprödend

  •        gesundheitlich unbedenklich

  •        strahlungsbeständig

  •        großer Bereich zwischen minimaler und maximaler Flächenpressung

  •        universal einsetzbar

Reingraphitringe
 

Reingraphitringe werden in allen Bereichen der Technik eingesetzt, bei denen hohe Temperaturen, aggressive Medien oder eine Kombination beider Eigenschaften abgedichtet werden müssen. Auch hier zeigen sich deutlich die Vorteile des Einsatzes von Graphit. Armaturen, Pumpen oder Abgassysteme werden aus diesem Grund seit Jahrzehnten mit Reingraphitringen ausgerüstet.

Moderne Produktionsmöglichkeiten erlauben die Fertigung der unterschiedlichsten Ringgeometrien. Zusätzlich können die Ringe mit verschiedenen Ausrüstungen versehen werden. Dazu gehören z.B.: Edelstahlkappen (einseitig oder beidseitig), Imprägnierungen (wie PTFE oder Kupferpaste) oder die Wahl spezieller Graphitfolie (unter anderem APX-Folie für den Einsatz bei Temperaturen über 450°C).

Gleitringdichtungen

Im Bereich der Gleitringdichtungen bieten wir ein umfassendes Programm. Als komplette Gleitringdichtungen werden die Typen 110, 120 und 130 geführt. Hierbei können Sie auf alle Paarungen Gleitring <-> Gegenring zugreifen:

       

  •        Kohle / Kohle

  •        Kohle / SiC

  •        Kohle / Chromguss

  •        SiC / SiC

 

Flachdichtungen

Auch im Bereich der Stanztechnik verarbeiten wir nur Graphit. Sie können bei uns auf die komplette Palette eines renommierten Herstellers zurückgreifen. Bei den Flachdichtungen können wir Ihnen sämtliche mögliche Unterstützung bieten. Angefangen von Werkszeugnissen, über BAM-, DVGW-, Fire Safe- und weiteren Freigaben, bis hin zur Dichtungsauslegung oder zu Montageanleitungen. Hier bekommen Sie den kompletten Service und alles Wissen rund um die Flachdichtung. Selbstverständlich stanzen wir Ihnen auch gerne Ihre Graphitdichtung. Dazu steht Ihnen ein moderner Werkzeugpark mit mehr als 5000 Werkzeugen zur Verfügung. Sollte auch hierbei nicht das passende Werkzeug vorhanden sein, verfügen wir über die Möglichkeit Ihre Dichtung mit Hilfe modernster Wasserstrahlschneidemaschinen herzustellen.

Hohes Volumen - geringe Anforderungen

Wenn es günstig sein muss, können wir Ihnen im Bereich Flachdichtung unsere Basic-Line anbieten. Da es sich hierbei um ein sehr günstiges Graphitmaterial auf dem Markt handelt, werden Sie sicherlich verstehen, dass hier eine technische Unterstützung nur in eng begrenzten Rahmen möglich ist.

Download - chemische Beständigkeit von Graphitdichtungen.

Graphitspray

Sicherheitsdatenblatt

hochtemperatur-graphitspray.png

Graphitspray, 400ml Dose

  •      Hochreines Spezialgraphit für beste Trenn- und Schmiereigenschaften

  •      Chemisch nahezu unbegrenzt beständig

  •      Ausgezeichnete Schmiereigenschaften, lufthärtend

  •      Hohe Leitfähigkeit für Elektrizität und Wärme

  •      Zur Beschichtung von Metallen, Keramik und Graphit

  •      Zur Schmierung von Ketten, Transportbändern etc.

  •      Zur Beschichtung von Verbrennungsmotoren, Büromaschinen, Verkaufsautomaten, Gesenke

  •      Zum Schutz gegen Festfressen an Gewinden

  •      Verwendung als Trennmittel für die Metallurgie und Drucksintertechnik

  •      Erzeugt gleitfähige, schmelzabweisende Oberflächen
     

=> VPE=12 Stück pro Karton (auch einzeln erhältlich)

Technisches Datenblatt

Drucksinterung

Lieferprogramm für die Drucksintertechnik
 
Das Sintern von Diamantsegmenten hat eine lange Tradition in Deutschland. Wir liefern seit vielen Jahren die benötigten Graphit und Bornitridprodukte. Von Stempeln, Platten und Isolierplatten bis hin zu den Trennmitteln und CFC, alles aus einer Hand.

Graphit Halbzeuge    

       

  •        Rundlinge oder Blöcke

  •        gesägtes oder geschliffenes

  •        Block- und Plattenmaterial

  •        Graphit Halbzeuge für die Drucksintertechnik

Halbzeuge_edited.jpg

Graphit-Sandwichformen

       

  •        Stempel (rechteckig, konkav, konvex, Sonderformen

  •        Seiten-, Zwischen-, Abschlussplatten rechteckig, konkav, konvex, gewölbt

  •        Sandwichformen für die Drucksinterung

Wir bieten alle Graphitteile, gefertigt nach Ihren Spezifikationen.

drucksinterung-sandwichformen.jpg
  1. Oberstempel

  2. Unterstempel

  3. Zwischenplatte

  4. Abschlußplatte

  5. Seitenplatte

  6. Zwischenplatte/konvex

  7. Zwischenplatte/konkav

Wir fertigen Ihre Stempel, Platten in allen erdenklichen Ausführungen. Stempel mit Nut, konkav oder konvex. Auch Rundstempel können mit einer Toleranz von g7 gefertigt werden. Wir führen ebenfalls das Isoliermaterial zwischen Sandwichform und Rahmen (AI-Z). Dieses Material hat sich seit vielen Jahren bewährt.

Asbestfreies Sondermaterial

Matrizen mit rechteckiger Aussparung oder runder Bohrung (ein- oder mehrteilig).

 

Graphit-Rundstäbe

Als einer der wenigen Anbieter in Deutschland können wir Graphitrundlinge ab einem Durchmesser von

dia. 1mm spitzenlos rundgeschliffen anbieten.

Graphit-Rundstäbe von Ø 1,0 mm bis Ø 20,0 mm
Engtolerierte Rundstäbe (g7) spitzenlos rundgeschliffen

 

Sonstige Rundstäbe ab Ø 25,0 mm

 

Standardlängen:
bis Ø10 = 150 mm
ab Ø 11 = 300 mm

 

Weitere Längen, Toleranzen und Sonderabmessungen auf Anfrage.

Graphit-Kontaktplatten

       

  •        rund und rechteckig mit/ohne Kühlnuten

  •        mit/ohne Gewindeeinsätzen

  •        Kontaktplatten rund und eckig

graphit-kontaktplatten-eckig.jpg

Kontaktplatten eckig

graphit-kontaktplatten-rund-3-teilig.jpg

Kontaktplatten rund,
3-teilig

graphit-kontaktplatten-rund.jpg

Kontaktplatten rund

Asbestfreies Isoliermaterial

Asbestfreie Keramikplatten, schrumpffrei, in verschiedenen Dicken, Plattenmaterial oder individuelle Zuschnitte

 

AI-Z is a low expansion high strength reinforced silica matrix composite. This remarkable material was designed for use as a high strength insulator in induction hot press applications.

 

AI-Z's very low thermal expansion coefficient and high hot strength combine to give it thermal shock resistance not found in other structural ceramic matrix composite materials.

 

AI-Z's exhibits a very low coefficient of expansion 0.3 x 10-6 °C which provides remarkable resistance to the thermal shock up to 1200°C (2192°F) in an oxidizing atmosphere and permits its use with rapid variation in temperature in that zone. Beyond 1200°C (2192°F) it transforms into a crystalline structure, while maintaining its properties up to 1650°C (3002°F) providing that there is no significant fall in temperature.

graphit-isoliermaterial-ai-z.jpg

AI-Z

Abmessungen [Standard sizes]:
900 x 600 mm

 

Plattenstärken [Thickness]:
3, 8, 10 mm und ¼”, ½”, ¾”

 

(ab Lager verfügbar)

Trennmittel

 

Bornitrid – Spray und Suspension
Graphitspray
Graphit Emulsion (Wasser- und Alkoholbasis)
Schmier- und Trennmittel

Bei den Produkten handelt es sich um eine der feinsten Suspensionen von kolloidalem Graphit in Wasser bzw. Alkohol. Der trockene Graphitfilm haftet sehr intensiv auf jedem fettfreien Untergrund. Er lässt sich polieren und ergibt eine sehr glatte, hoch- glänzende Oberfläche. Anwendung: Zur Trockenschmierung beim Warmformen von Metallen, z.B. Drahtziehen von Wolfram- und Molybdändraht, Trennmedium beim Kokillenguss, Strangpressen, Beschichtung von Fasern, Dichtungen etc.

hochtemperatur-graphitspray.png

Graphitspray, 400ml Dose

     Hochreines Spezialgraphit für beste Trenn- und Schmiereigenschaften

     Chemisch nahezu unbegrenzt beständig

     Ausgezeichnete Schmiereigenschaften, lufthärtend

     Hohe Leitfähigkeit für Elektrizität und Wärme

     Zur Beschichtung von Metallen, Keramik und Graphit

     Zur Schmierung von Ketten, Transportbändern etc.

     Zur Beschichtung von Verbrennungsmotoren, Büromaschinen, Verkaufsautomaten, Gesenke

     Zum Schutz gegen Festfressen an Gewinden

     Verwendung als Trennmittel für die Metallurgie und Drucksintertechnik

     Erzeugt gleitfähige, schmelzabweisende Oberflächen

 

=> VPE=12 Stück pro Karton (auch einzeln erhältlich)

drucksinterung-trennmittel-bornitrid-401e.jpg

CP Bornitrid 401E

 

CP-Bornitrid 401E ist besonders geeignet für die Beschichtung von Metall-, Keramik- und Glasoberflächen, sowie für feuerfeste Isolier- und Graphit-Werkstoffe.
Durch die Verwendung von Bornitrid mit hoher chemischer Reinheit werden temperaturbeständige Beschichtungen mit gutem Trenn- und Schmierverhalten erzielt. Eine Beschichtung mit CP-Bornitrid 401E wirkt daher schützend, verschleißmindernd und fördert die Gleitfähigkeit. Beschichtungen aus hexagonalem Bornitrid sind temperaturbeständig bis etwa 900°C an Luft und bis ca. 2000°C unter Schutzgas. Sie besitzen eine gute Wärmeleitfähigkeit und sind elektrisch isolierend.